coverquadratisch

Natürlich freuen wir uns über das Interesse von Zeitungen, Zeitschriften, Funk und Fernsehen.

Hier eine Übersicht über Medientermine und Rezensionen: 

 

 

Am 20. September 2016 war der Autor Stefan Parrisius zu Gast in der Abendschau im BR-Fernsehen. Hier der Link zum Interview.

 

 

Am 6. Oktober 2016 gab es ein Interview zum Wegweiser für Beziehungszweifler bei Liferadio in Österreich.

 

Am 9. Oktober 2016 waren Agnes-Isabel Pahl  und Stefan Parrisius zu Gast auf der "blauen Couch" im Hörfunkprogramm Bayern 1.

 

"Das kluge, unterhaltsam geschriebene Buch kann helfen, die eigenen Beziehungszweifel genauer zu durchleuchten und zu verstehen." (Ausgabe 5/2016)

Auch das Onlineportal Trennungsschmerzen.de berichtet über den Wegweiser für Beziehungszweifler.

Am 4. Dezember 2016 waren die Autoren auch zu Gast in "Hauptsache Mensch", der Hörfunk-Talkshow der evangelischen Rundfunkagentur, zu hören in den bayerischen Lokalradios

Im Februar 2017 gab es eine Rezension in der Fachzeitschrift Naturheilpraxis. "Ein praktisches, gut lesbares Werk für den Weg zu einer zweifellos glücklichen Beziehung". Hier können Sie die Besprechung lesen.

 

Am 27. März lief im Notizbuch auf Bayern 2 ein Beitrag unter der Überschrift: „Eine Trennung tut auch im Alter höllisch weh!“ – Wie die Ex-Partner wieder beziehungsfähig werden. Darin hören Sie einige Tipps von mir hören, wie Trennungen so gut wie möglich gestaltet werden können. Hier der Link zum Podcast.


Kommentare

Beziehungszweifler in den Medien — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.